Aktuelles Thema

Wir laden Euch an jedem ersten Donnerstag im Monat um 19:00 Uhr herzlich in den Club Courage in der Wolbecker Straße 14 ein, um in der Diskussion zu einem aktuellen Thema jeweils zu klären, wie und warum Staat und Kapital eine Welt schaffen, die der Mehr­heit der Leute alles andere als bekommt.

Dienstag, 3. März 2020, 19:00 Uhr
Club Courage, Wolbecker Str. 14, 48155 Münster

Landwirtschaft im Kapitalismus:

unvernünftig, unverträglich, unverbesserlich

Proteste der einen gegen eine Landwirtschaft, die mit staatlichen Förderungen und Regelungen Natur und Verbraucher beschädigt; Proteste der anderen genau dagegen, dass ihnen ihre bäuerliche Existenz, die durch ruinöse Preisdiktate der großen Abnehmer ohnehin dauernd prekär gemacht wird, demnächst mit noch mehr Öko-Auflagen endgültig verunmöglicht wird – was können wir darüber über die Landwirtschaft im Kapitalismus lernen?